bankplanung.punkt
Ganzheitlicher Planungsprozess

Home | Software | bankplanung.punkt

Publikationen

Veranstaltung

Die Highlights auf einen Blick

  • Gemeinsame Ableitung der KPIs für Ihre Bank beziehungsweise Sparkasse
  • Analysen von wesentlichen Ertragsgrößen durch Werttreiberbaum beziehungsweise Steuerungscockpit
  • Institutsindividuelle Planung durch flexible Planungssichten
  • Sofortiger Ergebnisausweis von Planungen und Simulationen auf Gesamtbankebene
  • Ergänzung des Planungsvorgehens durch Ad-hoc-Simulationen und Schiebereglersystematik auf Basis unterschiedlicher Ertrags-, Kosten- und Risikotreiber
  • Institutsindividuelle Verdichtung der Planungsergebnisse auf zentrale Kennzahlen
  • Automatische Aggregation von granularen Planungsdaten auf Geschäftsfeld- und Gesamtbankebene
  • Integration der Geschäftsfeldsteuerung
  • Nachvollziehbare Ableitung von Gewinnthesaurierungen p. a. in der Mittelfristplanung
  • Integration des Kapitalplanungsprozesses
  • Ergänzende Prozessoptimierungen in Form von (unterjährigen) Vergleichen von Plan- und Istwerten
  • Verzahnung mit einer institutsindividuellen Geschäftsmodellanalyse

Durchgängige Planung

  • Durchgängige Verzahnung von Gesamtbankplanung und Vertriebssteuerung - von der Operationalisierung strategischer Zielwerte bis zur Festlegung von Vertriebszielen
  • Ad-hoc-Analyse der Wirkung von Steuerungsmaßnahmen auf alle KPIs ohne aufwendige Simulationen in mehreren Modulen
  • Kennzahlenorientierte Unterstützung bei der Erarbeitung von Plangrößen und Zielwerten
  • Ableitung von Steuerungsimpulsen durch die Zusammenführung von Ertrags- und Kapitalplanung

Umfassende Prozesssteuerung

  • Nutzen der Mehrwerte einer integrierten Geschäftsfeldsteuerung
  • Verbesserung der Prüfungssicherheit durch Trennung von Datenhaltung, Rechenlogik und Ergebnisausweis
  • Transparenz über kurzfristige und mittelfristige Ertragsentwicklungen
  • Verwendung von Daten aus institutsindividuellen Systemen mithilfe von Importfunktionalitäten
  • Nutzung der Ergebnisse der Mittelfristplanung als Basis für Geschäftsmodellanalysen

Haben Sie Fragen?

Alexander Kregiel

Partner

Alexander Kregiel berät als Partner bei msgGillardon Banken und Sparkassen in den Themen Gesamtbank- und Vertriebssteuerung sowie Kalkulation.

+49 (0) 151 / 1215 5409