Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Aktuell bei BANKING.VISION - Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Blog Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

16.09.2021 | Davor Jurak

Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit steht weiter im Fokus der Aufsicht.

Am 2. August 2021 veröffentlichte die Bundesanstalt für Bankdienstleistungsaufsicht (BaFin) einen Entwurf der Richtlinie für nachhaltige Investmentvermögen zur Regelung, unter welchen Kriterien ein Investmentvermögen als nachhaltig vertrieben werden darf, und zur Eindämmung der Gefahr des „Greenwashings“.

20.08.2021 | Regina Galm

Banksteuerung & Risikomanagement, Banking.Vision – Banksteuerung & Risikomanagement, Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Messung von ESG-Risiken: Nachhaltigkeitsstresstests – ein konkretes Beispiel für das Credit Spread Risiko

Im Rahmen eines Innovationsprojektes arbeiten wir derzeit an einer konkreten Parametrisierung von Nachhaltigkeitsrisikostresstests für die wesentlichen Risikoarten, die sich aus den sechs Szenarien für Nachhaltigkeitsstresstests vom NGFS ableiten lassen. In diesem Beitrag stellen wir die Ergebnisse für das Credit Spread Risiko vor.

19.08.2021 | Prof. Dr. Konrad Wimmer

Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Klimawandel - die Einschläge kommen näher (Teil 2)

Nicht nur im Kreditgeschäft sind massive Auswirkungen durch die Einbeziehung der ESG-Risiken zu verzeichnen, auch in der Anlageberatung wird die Nachhaltigkeitsproblematik immer virulenter. Noch immer gibt es keine verbindlichen Standards für Green Bonds.

05.08.2021 | Prof. Dr. Konrad Wimmer

Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Klimawandel - die Einschläge kommen näher (Teil 1)

Die Schlagzeile ist in mehrfacher Hinsicht leider hochaktuell.

30.07.2021 | Carolin Sauter

Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit, Banking.Vision - Geschäftsmodelle

Rettet eine echte Kundenorientierung den Ertrag von morgen?

Für die Zukunftsfähigkeit der Banken wird es auf Dauer nicht ausreichen, immer weiter an der Kosten- oder Ertragsschraube zu drehen. Erfolgversprechender ist es, neue Wege zu gehen, zum Beispiel eine vollständige Ausrichtung auf den Kunden. Aber was bedeutet Kundenorientierung im Kontext Banking der Zukunft genau?

29.06.2021 | Dr. Julia Moertel

Banking.Vision – Banksteuerung & Risikomanagement, Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Messung von ESG-Risiken: Szenarien für Nachhaltigkeitsstresstests werden konkretisiert

Das Network for Greening the Financial System (NGFS), ein Zusammenschluss von Zentralbanken und Aufsehern gibt seit einigen Jahren die Richtung für Nachhaltigkeitsstresstests vor. Diesen Monat, im Juni 2021, konkretisierte das NGFS seine Klimaszenarien. In diesem Artikel bringen wir Sie auf den neuesten Stand.

11.05.2021 | Prof. Dr. Konrad Wimmer

Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

ESG-Faktoren und ESG-Risiken im Risikomanagement und Kreditvergabeprozess

Mit Blick auf die Uhr – ein altes Erbstück des Verfassers - kann man feststellen, dass es kurz vor 12 ist.

04.05.2021 | Prof. Dr. Konrad Wimmer

Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Wendepunkt in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Die traditionelle Finanzberichterstattung stellt v.a. auf die Shareholder als Adressaten ab. Seit mehreren Jahren werden aber auch nichtfinanzielle Informationen, insbesondere hinsichtlich der ESG- Faktoren immer wichtiger.

20.04.2021 | Prof. Dr. Manuela Ender

Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

22. Deutscher Bankentag am 19. April ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit

Der 22. Deutsche Bankentag fand der Situation angepasst als virtuelle Veranstaltung statt und stand ebenfalls passend unter dem Thema „Aufbruch“. Die Liste der Teilnehmer war dennoch aus Banken, Wirtschaft und Politik sehr hochrangig besetzt.

16.03.2021 | Prof. Dr. Manuela Ender

Geschäftsmodelle & Nachhaltigkeit

Höhere Offenlegungspflichten seit dem 10. März 2021 auf Produktebene zum Umgang mit Nachhaltigkeitsaspekten

Seit dem 10. März 2021 sind Finanzmarktteilnehmer und Finanzberater verpflichtet mehr Daten zum Thema Nachhaltigkeit offenzulegen. Geregelt wird dies durch die sogenannte Offenlegungsverordnung oder auch kurz SFDR (Sustainable Finance Disclosure Regulation).